Kobiax Videos

Unterstützung am Flughafen

In der Taschenkontrolle am Flughafen oder Zoll, wird gut ausgebildetes Personal benötigt. Hier kann es zu großen Problemen führen, wenn es zu Krankheit oder einem plötzlichen Jobwechsel kommt. Die künstliche Intelligenz kann durch das Übernehmen bestimmter Aufgaben in solchen Fällen absichern und dabei helfen die Auswirkungen von Personenausfällen zu kompensieren. Zudem werden Gefahrengegenstände noch sicherer erkannt.

Sicherheitsvorschriften

Der Kobiax KI ist es möglich, das Einhalten der geltenden Sicherheitsvorschriften zu analysieren und so zu erfassen, ob die Mitarbeiter zum Beispiel nötige Sicherheitsbekleidung nicht, oder falsch tragen, oder ob andere Sicherheitsvorkehrungen auf dem Gelände nicht eingehalten werden. So wird zum Beispiel ein falsch- oder nichtgetragener Helm wahrgenommen und die zuständige Person darüber informiert. So sind Ihre Mitarbeiter noch besser vor Arbeitsunfällen geschützt.

Erkennung von Gefahrsituation auch bei Nacht

Auch bei Nacht ist es der Kobiax KI problemlos möglich, Gefahrensituationen zu erkennen. So wird, wie hier gezeigt, das entstandene Feuer sofort von den Sensoren erfasst und die nötigen Maßnahmen werden eingeleitet. Die ausgewählten Personen werden kontaktiert und die Feuerwehr informiert.

Präzise Erkennung von Staub- und Rauchbildung sowie Wasseraustritt

Besonders in der Industrie von Nutzen, ist die frühzeitige Erkennung des Austritts von Rauch-, Staub- oder Wassermengen, welche die vorher definierten Grenzwerte überschreiten. Die Sensoren nehmen dies sofort wahr und senden einen Alarm. Dabei bestimmt der Kunde vorher wer in dem Falle kontaktiert werden soll. So kann beispielsweise zuerst die Feuerwehr und anschließend der Projektmanager informiert werden, oder umgekehrt. Ebenfalls wird bei einer Brandentwicklung die geeignete Löschmaßnahme eingeleitet.

Erkennen von Fehlverhalten am Arbeitsplatz

Kobiax KI ist es möglich Arbeitsprozesse auszuwerten und so Verhalten welches zu einem Unfall führen kann frühzeitig zu erkennen. Registriert der Sensor ein solches Fehlverhalten wird die zuständige Person präventiv informiert. So wird das Risiko von Arbeitsunfällen stark reduziert.

Gesichts- und Verhaltenserkennung

Kobiax KI revolutioniert mit der Gesichtserkennung die Sicherheit Ihrer Mitarbeiter und Kunden. Ob zur Personenidentifikation auf dem Arbeitsgelände, um so Einbrüche zu verhindern, zur schnelleren Auffindung von vermissten Personen, oder auch zu vorzeitigen Erkennung von Tatverdächtigen zum Beispiel auf einem Bahnhof oder Flughafen, durch die Analyse von auffälligem Verhalten. Die Einsatzgebiete sind vielfältig, doch die Erhöhung des persönlichen Schutzes steht immer im Fokus. In keiner Weise soll die Gesichtserkennung die Rechte einer Privatperson verletzen, einschließlich das Recht auf Privatsphäre. Kobiax KI ist ein vertrauenswürdiges System, welches mit einer Genauigkeit von 99,9%  die Sicherheit auf dem Arbeitsgelände enorm erhöht und so ein sorgloseres Umfeld schafft.